Schulporträt - Grundschule Legefeld

Direkt zum Seiteninhalt

Staatliche
Grundschule Legefeld
Legefelder Hauptstraße 20
99428 Weimar

Unterlagen
zur Schulanmeldung
2021/2022
Aktuell / Informationen
 
Mai 2021

Schulanmeldungen 2022/2023
Die Schulanmeldungen für das Schuljahr 2022/2023 finden in diesem Jahr bereits erstmals im Mai statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen finden diese nicht persönlich in unserer Grundschule statt. Auf den Internetseiten unserer Grundschule, des Schulamtes Mittelthüringen oder des Schulverwaltungsamtes Weimar können die Formulare ab dem  26.04.2021 heruntergeladen werden. Diese müssen vollständig ausgefüllt und über den Postweg an die Grundschule geschickt werden. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, die Unterlagen in unseren Schulbriefkasten am Eingangstor an der Legefelder Hauptstraße zu stecken. Die Unterlagen sollten bis zum 04.05.2021 eingereicht sein. Die Vorlage von persönlichen Originaldokumenten findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Wir bitten Sie, auf Einsendungen per Mail zu verzichten. Die Hortanmeldungen finden zu einem späteren Zeitpunkt statt.

April 2021

Ab dem 12.04.2021 besteht Maskenpflicht auch im Unterricht an allen Thüringer Grundschulen. Die Kinder können weiter ihre Stoffmasken nutzen. Die Pädagogen sind angehalten, regelmäßige Maskenpausen von ca. 10 min. bei geöffnetem Fenster durchzuführen.

März 2021

Nun wollen wir zum Osterfeste Ihnen fröhlich gratulieren,
vielleicht gelingt es irgendwo, ein Häslein aufzuspüren.
Dann legen wir in seinen Korb, ein Blatt mit tausend Grüßen,
das soll es Ihnen als Festgruß bringen, mit seinen flinken Füßen.

Ein frohes Osterfest, tolle Frühlingstage, etwas Ruhe und Entspannung,
viel Zeit für die Familie und eine gesunde Zeit
wünscht Ihnen das Team der GS Legefeld

Liebe Eltern der 1. und 2. Klasse, bitte melden Sie Ihre Kinder in der Thgüringer Schulcloud an. Die Zugangsdaten sind Ihnen durch die Klassenlehrer zugegangen. Mit unserer 3. und 4. Klasse haben wir bereits erste Erfahrungen mit dem Videokonferenzsystem gemacht.

Februar 2021

Ab Montag, dem 22.02.2021 gehen wir in den eingeschränkten Regelbetrieb über. Alle Kinder dürfen wieder täglich in die Schule kommen. Wir sichern die Betreuung bis 15.30 Uhr ab. Eine ausführliche Elterninformation über den täglichen Ablauf erfolgte bereits letzte Woche.

Am Freitag, dem 19.02.2021 erhalten alle Grundschüler ihre Halbjahreszeugnisse. Die Notbetreuungs- und Unterstützungskinder bekommen ihr Zeugnis von ihrer Klassenlehrerin. Die anderen Zeugnisse werden am Freitag von 7.30 - 9.00 Uhr im großen Flur übergeben. Eine Elterninfo erfolgte bereits.

Am Mittwoch, dem 10.02.2021 starten wir wieder, nach einer zweitägigen wetterbedingten Schließung, in die Notbetreuung und den Unterstützungsunterricht.

Am Montag, dem 08.02.2021 und am Dienstag, dem 09.02.2021 blieben wetterbedingt die Schulen geschlossen.
Es fand keine Notbetreuung und kein Unterstützungsunterricht statt.

Januar 2021

Die Winterferien wurde durch das TMBJS  vorgezogen und finden nun vom 25.01. - 29.01.2021 statt.
In dieser Zeit findet weiterhin eine Notbetreuung statt.

Dezember 2020

Was Weihnachten ist, haben wir  fast vergessen.
Weihnachten ist mehr, als ein  festliches Essen.
Weihnachten ist mehr als  Lärmen und Kaufen
und durch neonbeleuchtete  Straßen laufen.
Weihnachten ist: Zeit für die  Kinder haben
und für Fremde mal kleine  Gaben.
Weihnachten ist mehr, als  Geschenke schenken.
Weihnachten ist: Mit dem  Herzen denken
und alte Lieder bei  Kerzenschein,
ja, so soll Weihnachten sein!

Liebe Schüler, liebe Eltern,  liebe Pädagogen und technischen Mitarbeiter,
die Schulleitung wünscht ein  frohes und besinnliches Weihnachtsfest
sowie ein glückliches und  gesundes neues Jahr!

Die Essenversorgung findet unter Einhaltung der Hygieneregeln weiterhin statt.
(Assiettenessen, Besteck liefert die Essenfirma täglich mit)

Notbetreuung ab Mittwoch, den 16.12.2020 - 08.01.2021
Den Antrag auf Notbetreuung kann unter dem Button "Corona" heruntergeladen werden.
Alle Kinder haben am Dienstag, dem 15.12.2020 ihre Aufgaben für das häuslichen Lernen vom Klassenlehrer bekommen.

Informieren Sie bitte die Schulleitung, wenn Ihr Kind an Corona erkrankt ist!

Hinweise zur Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/2022
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen finden in diesem Schuljahr die Schulanmeldungen nicht persönlich in der Grundschule statt. Auf den Internetseiten unserer Grundschule, des Schulamtes Mittelthüringen oder des Schulverwaltungsamtes  Weimar können die Formulare ab dem 07.12.2020 abgerufen werden. Alternativ liegen die Formulare ab dem 07.12.2020 in der Poststelle des Schulamtes Mittelthüringen (Schwanseestraße 9-11, Haus A) zur Abholung bereit. Diese müssen vollständig ausgefüllt und über den Postweg an die Grundschule geschickt werden. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, die Unterlagen in unseren Schulbriefkasten am Eingangstor an der Legefelder Hauptstraße zu stecken. Dies sollte bis zum 15.12.2020 geschehen. Die Vorlage von persönlichen Originaldokumenten findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

November 2020
Vom 21.10. - 30.10. fand unser traditioneller Früchtemännchen- und Herbstbastelwettbewerb im  großen Flur unserer Schule statt. (siehe Bildergalerie)

Unseren geplanten Elternabend (Klasse 4) zum Thema "Weiterführende Schule" am Montag, dem 16.10.2020 müssen wir leider absagen.

Oktober 2020

Die Schulleitung wünscht allen  Schülern, Geschwistern, Eltern,
pädagogischen und technischen  Mitarbeitern
ein paar erholsame Ferientage und  Zeit für die Familien.
Bleiben Sie gesund!

August 2020
Am Dienstag, dem 18.09.2020  fand um 18.00 Uhr der  ersten Elternabend in den Klassen statt. In allen Klassen wird der Elternsprecher und sein Stellvertreter gewählt. Außerdem erhalten die Eltern, Informationen zu den  Zielen und Vorhaben der jeweiligen Klassen und der Schule.

Die Schulleitung wünscht allen  Schülern einen tollen Start
ins neue Schuljahr, viel Spaß und  Erfolg beim Lernen!

Am 29. August fand unsere kleine Schuleinführungsfeier unter Pandemiebedingungen mit den Eltern und  Geschwistern unserer Schulanfänger statt. Ein kleines Programm mit Gedichten und kurzer musikalischer Umrahmung hieß unsere Schulanfänger willkommen, die in voller Erwartung auf ihre Zuckertüte sehr gespannt das Programm verfolgten. Wir wünschen allen Schulanfängern ein erfolgreichen Start in der 1. Klasse.

Zurück zum Seiteninhalt